JP Performance - Ihr fragt/Ich antworte! | #85

  • Am Vor 27 Tage

    JP Performance

    Die volle Dröhnung Freitagsvideo!
    - - -


    Diese Produkte nutzen wir alltäglich!
    * www.amazon.de/shop/jpperformance

    *Affiliate-Link: Euch entstehen keine Kosten oder Nachteile. Kauf über diesen Link erwirtschaftet eine einstellig prozentuale Provision.
    - - -
    FACEBOOK: goo.gl/CpAuI4
    INSTAGRAM: goo.gl/SxiVbk
    WEBSITE: goo.gl/MPbEzf
    - - -
    ...Jean Pierre Kraemer / JP Performance GmbH - zwei Begriffe die für Spaß, Leistung, Power, freche Sprüche, schnelle Autos, Turbotechnik, Turboumbauten, Ladedruck und noch vieles mehr stehen.
    Mit diesen Videos biete ich dir einen Einblick ins tägliche Leben hier in der Firma ,Leistungssteigerungen, technische Details \u0026 Erklärungen, Soundfiles, Messwerte, Vergleiche, Neuvorstellungen \u0026 Präsentationen und und und...
    Du bist quasi "live" bei all unseren Projekten, Events und Reisen in die große, weite Welt mit dabei. Egal ob Audi, BMW, Chrysler, Dodge, Ferrari, Ford, GMC, Honda, Infiniti, Jaguar, Koenigsegg, Lamborghini, Mercedes, Nissan, Opel, Porsche, Range Rover, Skoda, Tesla, Volkswagen oder Wiesmann... es ist für jeden etwas dabei und auch fast von A - Z :-P
    Jeder der sich denkt: I LIKE BIG BOOST ist hier genau richtig, frei nach dem Motto FÄHRSTE QUER SIEHSTE MEHR siehst du hier Aufnahmen von Drifts, Drags und anderen Spielerein die große Jungs halt gerne machen.

    Wenn du Anregungen / Wünsche oder sonstiges hast, kannst du dich gerne melden unter:
    0231/39696375 - info@jp-performance.de - www.jp-performance.de

Moritz Müller
Moritz Müller

wenn man sich das grünen Wahlprogramm durchliest sehe ich da nichts zu kurz gefasst, die CDU hat in sachen Umweltschutz versagt, wer mehr Energie verbraucht muss weniger bezahlen! (und das fast noch Steuer frei für Strom), ab 2030 dürfen keine Verbrenner mehr neuzugelassen werden, in 9 Jahren, viel Zeit versäumnisse aufzuholen. Da hat Tesla natürlich schon den Vorsprung. Den Benzin Preis anheben? wurde Anfang 2021 schon beschlossen :) von der Union bis 2025 um 15cent, Die Grünen wollen 1Cent mehr 2 Jahre früher :) Und ein EnergieGeld wollen Sie, das ist doch Klasse, wer weniger verbraucht hat mehr Geld. Was genau ist in dem Wahlprogram oder dem Leibild der Grünen nicht in Ordnung?

Vor Tag
Arthur Schell
Arthur Schell

Hi ich wollte fragen ob es möglich ist eine Armytrix Abgasanlage in oder ohne Verbindung mit einer HJS Downpipe und Software Optimierung eintragen zu lassen trotz ohne TÜV bzw. EG Zulassung?

Vor Tag
JB141096
JB141096

Was hälst du vom Kia EV6 GT? Wird man den in Zukunft auch auf dem Kanal sehen?

Vor Tag
realtiggox
realtiggox

Lieber JP, ich mag (als "ehemalig Blechgeiler") deine Videos wirklich sehr. Dein Statement zu den Grünen - und insbesondere die Aussage, dass "man Meinung heutzutage eigentlich gar nicht mehr haben darf" finde ich absolut grenzwertig! Selbstverständlich darf jeder seine Meinung haben. Oft wird aber Meinung einfach falsch interpretiert. Wenn jemand sagt, es sei seine Meinung, dass der Kimawandel quatsch sei, dann ignoriert er einfach Wissenschaft oder zweifelt an, dass Wissenschaftler mit ihrer Einschätzung richtig liegen. Dass du, als Autoliebhaber und jemand, der damit auch noch sein Geld verdient, eine Position einnimmst, die "nicht grün" ist, ist absolut legitim. Es ist aber auch zu bedenken, dass Klima- und Umweltschutz ein höheres Ziel ist als der individuelle Wunsch nach Spass an Tuning, Motoren und Geschwindigkeit. Es geht nämlich um nicht viel weniger als das Überleben der Erde und damit den Lebensraum von Milliarden von Menschen. So gesehen ist es schon arg egoistisch darauf zu beharren weiter Dinosaurier verbrennen zu dürfen, weil man Spaß daran hat. Leider ist dein Statement in Teilen auch sehr in den Bereich des Populismus gerutscht ("Detroit 2.0") und es zeigt, dass du dich mit der "anderen Seite" nicht wirklich inhaltlich auseinander gesetzt hast. Ich finde, wenn man die eine (nämlich die grüne) Seite so stark kritisiert wie du, dann muss man sich auch komplett mit ihr auseinander setzen und darf sich nicht nur die Punkte heraus suchen, die zu seiner eigenen Argumentation passen - das Gesamtpaket zu betrachten wäre hier schlauer gewesen. Schade. Ich halte dich für einen cleveren Typen, der durchaus in der Lage ist zu differenzieren, mit diesem Video hast allerdings viele erreicht, die die Sache weniger differenziert betrachten und jetzt sagen werden: "GENAU! RECHT HAT ER! SCHEISS GRÜNE POLITIK!" - du bist schlauer, da bin ich mir sicher!

Vor Tag
Stephan Söhndel
Stephan Söhndel

Frage: Wann war der letzte Tag an dem du kein Auto gefahren bist?

Vor 2 Tage
Daniel Gaidas
Daniel Gaidas

Zum politischen Statement - die Initiative neue Marktwirtschaft lässt grüßen :)

Vor 2 Tage
Hige 22
Hige 22

Hi, wenn ihr mehr zu Synthetische Kraftstoffe wissen wollt und mehr Infos wollt, meldet euch. Ich sitz an der Quelle. Sonst: Top Video.

Vor 3 Tage
Nicbro 8008
Nicbro 8008

Er hat recht

Vor 3 Tage
Timon Nermayer
Timon Nermayer

Leider hast du eine sehr einseitige Sicht auf das Thema Kraftstoff und siehst die Lage viel zu kleinsichtig. Auch wenn wir uns das selbst nicht eingestehen wollen, weil wir alle Autos lieben so wie wir sie kennen. Batterieelektrische Fahrzeuge haben nicht nur eine Daseinsberechtigung, sie werden zukünftig die günstigste und die beste Art für die Mehrheit werden, Auto zu fahren. (Es gibt immer Zielgruppen, für die andere Energieträger und antriebsarten besser sind) Synthetische Kraftstoffe machen erst Sinn, wenn es einen massiven Überschuss erneuerbarer Energien gibt, das wird nicht vor 2040 passieren. Bis dahin wird es um unsere Verbrennern schon zu spät sein, weil sie dem Elektroauto bis dahin einfach unterlegen sind und erheblich teurer sind. Übrigens sind andere Länder Deutschland in vielen Dingen bzgl. Mobilität schon voraus, Deutschland ist sicherlich nicht das Land, das als edler Ritter versucht, die Welt zu retten. Und bei einem Punkt gebe ich dir recht, JP: lest alle die Wahlprogramme von den Parteien durch, die euch interessieren und die euch triggern. Und das Wahlprogramm ist immer nur die Verhandlungsbasis, letztendlich werden in der Regierungskoalition Kompromisse getroffen. Daher ist das Wahlprogramm immer extremer als das, was dann irgendwann umgesetzt wird.

Vor 4 Tage
Udo Levers
Udo Levers

Meine Güte. Merkst du überhaupt noch was für einen Blödsinn du redest jp? Innerhalb einer Stunde schickt die Sonne genügend Energie zur Erde das die für die gesamte Erde für ein Jahr lang reicht. Und du redest so einen Blödsinn wieder Stoffe zu erfinden die verbrannt werden. Erneuerbare Energien ist angesagt. Das musst du als petrolhead irgendwann mal begreifen. Und nein ich bin kein grüner Jungspund. Sondern jenseits der 50 der aber sieht das es so nicht weiter gehen kann. Deine einzige Sorge ist denke ich das du bald nichts mehr zum tunen hast

Vor 5 Tage
Sebastian Hauffe
Sebastian Hauffe

Was hältst du vom neuen Opel Manta GSE? Außenkleid, Innenraum und Coolness Faktor?

Vor 5 Tage
Cedrik Pfeiffer
Cedrik Pfeiffer

Schon mal daran gedacht jp Performance zu verkaufen?

Vor 6 Tage
Jan Bljat
Jan Bljat

Geht wählen und wählt nur nicht die grünen 👍👍

Vor 6 Tage
Lukas
Lukas

was hältst du von dem skyline r31 und würdest du dir jemals einen kaufen ?

Vor 7 Tage
R. üdiger
R. üdiger

Ich denke, dass man sich erst dann entspannt mit dem Ende arrangiert, wenn man zufrieden zurückblicken kann und weiß, dass man in Summe etwas Gutes geschafft hat. Leider haben gerade die Menschen, die zu extrem perfektionistisch sind, damit ein Problem und finden einfach keinen gelungenen Ausstieg aus Ihrem Hamsterrad.

Vor 7 Tage
Paul
Paul

Tolles Statement! Danke dafür, vielleicht werden dadurch noch ein paar Leute wach.

Vor 7 Tage
Philipp Gröber
Philipp Gröber

Frage fürs Freitagsvideo an die Mediaabteilung: Wie sortiert/findet ihr immer irgendwelche alte/lustige Szene die dann wiederum in die neuen Videos passen z.b. im neuen Channel Intro: ,,Was darf man überhaupt noch sagen auf YouTube? Nobby: Ach ich weiß es nicht mehr..." Ihr habt ja so viel altes Videomaterial. Da hat man ja kein Überblick mehr welche Szene in welchem Video war

Vor 7 Tage
Jean-Marc Paczarkowski
Jean-Marc Paczarkowski

Man merkt einfach das diese Frau keine ahnung hat. Sie hat sich noch nicht einmal mit diesem Thema Verbrennungsmotor und Kraftstoffe befasst. Sie sollte daher keine Partei oder ähnliches vertreten. Sie erzählt nur unsinn.

Vor 8 Tage
Thorsten M.
Thorsten M.

Hey JP, wo ist denn deine Empörung darüber, dass vermutlich knapp jeder 5. Deutsche bei der Bundestagswahl die AfD wählt? Unabhängig davon, ob man das Programm der Grünen nun gut oder schlecht findet: Am Ende wollen die einen (sicherlich Recht radikal) die Welt retten und die anderen uns ins 4. Reich führen. Zum Thema E-Fuels: Energetisch dennoch eine völlige Katastrophe auch wenn CO2-Neutral theoretisch umsetzbar: Energie wird eingesetzt um einen flüssigen, klimaneutralen Kraftstoff herzustellen (mit entsprechenden Energieverlusten) um diesen dann mit einem Wirkungsgrad von 40% zu verbrennen

Vor 8 Tage
H. BenG.
H. BenG.

Tja nun, Frau Baerbock lebt in Brandenburg. Tesla baut in Brandenburg. Ooops! Frau Baerbock will Verbrenner verbieten, und alle sollen E-Auto fahren. Was wird doch gleich in Brandenburg gebaut? Ach ja, E-Autos....Ooooops! Wenn nun....man möchte es gar nicht zu Ende denken.

Vor 8 Tage
Be Ka
Be Ka

Das Beste Video dass du je gemacht hast! Danke, dass du dieses Thema so energisch ansprichst. Ich hoffe, dass du mit deiner Meinung und der Community die du besitzt mehr Aufmerksamkeit erlangst und den Ein oder Anderen aufklärst und zur Wahl "überredest". Bleib am Ball, ich seh´ dich schon als Verkehrsminister ;) LG

Vor 8 Tage
Sam Wegner
Sam Wegner

synthetische Öle werden genau wie Mineralöl aus Erdöl hergestellt, mit dem Unterschied, dass die synthetischen Öle weiter rafiniert und ggf. mit Additiven versetz werden bis das Öl nur noch die gewünschten Molekülketten enthält und die gewünschten Eigenschaften hat.

Vor 9 Tage
Adlerwacht
Adlerwacht

Herr JP-Grössenwahn schwadroniert zuerst minutenlang über alternative Kraftstoffe, weiß aber nicht aus was synthetische Öle hergestellt werden. Leute, das was ihr macht ist ja ganz lustig, aber findet euch irgendwann mal damit ab, dass die Zeit des Verbrennungsmotors vorbei ist.

Vor 10 Tage
coffee addict
coffee addict

Ich bin völlig bei JP, wenn es darum geht, den Absolutismus zu kritisieren, mit dem die Grünen E-Mobilität vor allen anderen Konzepten sehen wollen. Auf der anderen Seite finde ich Ideen wie weitgehend autofreie Innenstädte, Einschränkungen von Kurzstreckenflügen, CO2-Steuer umsetzbar und gut. Ein großes Problem, das man im Zuge des Klimawandels seit einigen Jahren beobachten kann, und auf das vermutlich auch der Anstieg der Grünen-Wähler zum Teil zurückzuführen ist, ist die Gewöhnung an klimaschädliche Privilegien. Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat die (zunächst insbesondere westliche) Welt viele Dinge getan (z.B. Plastiknutzung, Umweltverschmutzung, radikaler Kohleabbau, großflächige Versiegelung von Böden oder globale Wertschöpfungsketten, durch die lokale Wirtschaftssysteme nicht nehr konkurrenzfähig sind und kollabieren), an die wir uns inzwischen gewöhnt haben, von denen wir uns aber zum Teil verabschieden müssten (bei der Kohle z.B. glücklicherweise bereits passiert), um den Klimawandel sinnvoll aufzuhalten. Das fängt z.B. bei der Avocado, der Plastikflasche, Sojaprodukten oder der Fleischtheke im Supermarkt an, betrifft aber auch die Reisewut der Menschen, die konsumgesteuerte Kurzlebigkeit von Technik (z.B. alle 2-3 Jahre ein neues Smartphone kaufen) u.ä. Natürlich kann technischer Fortschritt dabei helfen, Dinge klimaschonender oder gar klimaneutral umzusetzen. Solange das aber in verschiedenen Bereichen noch nicht funktioniert, besteht die für den Einzelnen am leichtesten umsetzbare Möglichkeit zur positiven Einflussnahme darin, auf Priviliegien, die - salopp formuliert - der Rücksichts- und Gedankenlosigkeit früherer Generationen zu verdanken sind, zu verzichten. Das kann z.B. bewusster Fleischkonsum (1-2x pro Woche qualitatives Fleisch statt 5-6x aus dem Discounter), Verzicht auf Plastik, Urlaub in der Umgebung statt jährliche Flugreisen, der Einkauf saisonaler und regionaler Lebensmittel anstelle von Südfrüchten o.ä. oder - sofern möglich - die Nutzung von ÖPNV statt Auto für Kurzstrecken sein.

Vor 10 Tage
pahaos
pahaos

Am liebsten würde ich mehr als 1 Like geben für diesen Beitrag. Interesse mich nicht für Autos, aber da hat JP menschlich und authentisch seine Meinung vertreten und Größe bewiesen!

Vor 10 Tage
C. R
C. R

Danke. Alle Großen YT ber halten sich zurück mit Politik wenn es mal gegen die Grüne Politik geht. Endlich spricht es jemand mit Reichweite mal an. Danke danke danke.

Vor 10 Tage
xxxSpeeDxDemoNxxx
xxxSpeeDxDemoNxxx

Kann bitte jemand den Link zur Debatte von Lindner & Baeböck posten? danke!!!

Vor 11 Tage
Christian Emmrich
Christian Emmrich

Die Firma Knittel in Fulda setzt sich hart für e fuels ein... Schauts euch mal an...

Vor 11 Tage
e30kitty
e30kitty

3:35 für diejenigen, die den Part zum Thema "Die Grüne" suchen.

Vor 11 Tage
Peter Lustig
Peter Lustig

Eines der ersten Videos die ich von diesem Format geschaut habe. Sehr schöne Themen und ich persönliche fand die Verdeutlichung mit dem Zollstock sehr treffend. Leider machen sich zu viele Menschen über Ihr Leben zu wenig Gedanken.

Vor 11 Tage
Deine Mudda
Deine Mudda

Als tip, die Firma Climeworks hat Maschinen entwickelt, die aus der Luft CO2 absorbiert, die wiederum in die Produktion von systhetic fuels verwendet wird. Es gibt bereits Pilotprojekte für die Herstellung sytthetic fuels aus Erneuerbaren Energien in Deutschland und Schweiz.

Vor 11 Tage
CrazyGamer
CrazyGamer

Wie findet ihr gepfeffert Fahrwerk? Oder doch lieber zu KW tendieren?

Vor 11 Tage
Sebastian Schmidt
Sebastian Schmidt

Eine Frage fürs nächste Freitagsvideo: Wie kommt’s das man bei euch keine Bühne sieht zur Achvermessung? Fahrt ihr jedes Mal wo anders hin wenn ihr ein Fahrwerk eingebaut habt? LG

Vor 12 Tage
Walther Schwartz
Walther Schwartz

FDP und gib ihm!

Vor 12 Tage
Atha
Atha

👍🏼

Vor 12 Tage
Nick Dominik
Nick Dominik

Danke, dass mal jemand differenziert betrachten kann was bei den Grünen passiert ist . Da geht einfach nur noch die Ideologie vor Technik, Logik und Wissenschaft!

Vor 12 Tage
T Eck
T Eck

Der Verbrennungsmotor soll einfach verteufelt werden. Punkt. Mehr wollen die Grünen nicht

Vor 12 Tage
Zahl0s
Zahl0s

Alles außer AFD und Grün kann gewählt werden 😜 Aber ich habe die gleichen Zukunftsängste wie du.. Sozialismus steht gefühlt ante Portas

Vor 13 Tage
Viktor E.
Viktor E.

Man merkt richtig das du als Person des öffentlichen Lebens aufpassen musst wie du dich zu politischen Themen äußerst. Das ist wirklich eine Schande!

Vor 13 Tage
MIB - Men In Benz Performance
MIB - Men In Benz Performance

Detroit 2.0 trifft es ziemlich genau. Es erstaunt uns sehr, wie wenig Lobby das Thema eFuel hat.

Vor 13 Tage
Its Enzo
Its Enzo

Wie findest du den aktuellen Renault Megane R.S ?

Vor 13 Tage
Q-Diamond
Q-Diamond

JP es gibt doch in NRW die Kraftstoffe mit Wasser filtert, wodurch die Stoffe sauberer in der Verbrennung sind und kraftvoller.

Vor 13 Tage
Bendix Wörner
Bendix Wörner

Warum werden auf der Lasise keine Geschwindigkeiten mehr angezeigt bzw. die Geschwindigkeit auf dem Tacho zensiert?

Vor 14 Tage
IV AN
IV AN

Die Grünen sind Deutschlands Untergang

Vor 15 Tage
Tillmann Singer
Tillmann Singer

Aber bitte auch nicht die andere polarisierte Scheißseite wählen *Hust AfD Genauso Realitätsfern

Vor 15 Tage
Hano Mag
Hano Mag

Sehr klare Worte, gutes Statement! JP, lass dich aufstellen und mach was gegen die Grünen! Meine Stimme hast Du!

Vor 15 Tage
Florian Neubauer
Florian Neubauer

Wird es eine Führung im Museum geben wo die Technik der einzelnen Autos bzw Motoren und Komponenten erklärt wird

Vor 15 Tage
Patrick Hoppe
Patrick Hoppe

Das Beispiel Detroit zeigt dass Deutschland Technologien nicht verschlafen darf. Der Region geht es nicht deswegen schlecht weil dort andere Autos gebaut wurden, sondern weil andere Hersteller innovativer waren. Wenn deutsche Hersteller aufhören innovativ zu sein und auf veraltete Technik setzen, werden andere Hersteller uns genauso überholen wie Hersteller aus Detroit. So gut die alte Technik auch war, man darf nicht krampfhaft daran fest halten. Sonst gibt es bald gar keine Arbeitsplätze mehr in Automobilindustrie in Deutschland.

Vor 15 Tage
Steven Korth
Steven Korth

Sätze aus meiner Seele...

Vor 15 Tage
Pommes Kind
Pommes Kind

Mimimi Angst vor Veränderungen .JP Pussy

Vor 15 Tage
Rensen85
Rensen85

Korrekt JP. Bin da ganz bei mir und ich gehe definitiv wählen

Vor 15 Tage
Hans Sachs
Hans Sachs

Ja es gab so ein Video wo eine Politikerin gesagt hat das wir 100% einen Grünen Kanzler haben werden das das schon fest gemacht wurde von der elite. Sie hat nach der veröffentlichung ihren job verloren. Sie hat auch gesagt wenn wir das zu lassen geht das deutschland wie wir es kennen Unter !

Vor 15 Tage
M C
M C

Ein Aufruf um bei den Wahlen seine Stimme abzugeben ist vollkommen OK. Aber genau so, wie man einem Märchenprinz Lindner zuhört, könnte man ja z.B. im Einspieler der Dame von den Grünen zuhören. Mehrfach hat sie die Ausführungen von Lindner mit es geht um fossile Energieträger und deren Verbrennung kommentiert. Könnte Deutschland soviel Wasserstoff und E-Fuel Herstellen, dass damit die Verbrennung fossiler Energieträger überflüssig für Verkehr und Industrie gedeckt wäre? Soweit ich es gelesen habe wird das noch sehr lange nicht möglich sein, wenn überhaupt. Nur wenn wir bereit sind neue Kooperationen z.B. mit Entwicklungsländern einzugehen die uns "grünen" Wasserstoff o.ä. liefern. Stellt euch Herr Lindner und die Baerbock bei Koalitionsverhandlungen vor, glaubt ihr denn das Baerbock die Verbrennung von grünem Wasserstoff, Methanol oder anderen E-Fuels ablehnt und daran die Zusammenarbeit zwischen Grün und Gelb scheitern würde? Hört auf die Grünen zu verteufeln, jegliche persönliche Einwendungen sind vollkommen OK aber Lindner hätte schon vor Jahren Verantwortung übernehmen können und die einseitige Klima und Energiepolitik beeinflussen können. Am Ende geht es den meisten doch wahrscheinlich um die sicher bevorstehende Tempo 130 Einführung, die ich persönlich auch nicht so toll fände, aber vernünftig wäre es, die Mehrheit der Deutschen möchte es und dann ist das auch nicht weiter aufrecht zu erhalten.

Vor 15 Tage
Zahit K
Zahit K

Endlich spricht einer Mal genau das, was man sagen muss!

Vor 15 Tage
PhobusBlake
PhobusBlake

So ein Bullshit, natürlich darf man hier bei uns eine eigene Meinung haben, man muss nur die anderen Meinungen entsprechend aushalten können. Da wählt der Unternehmer die FDP (wenn wundert es), sei nicht so eine Pussy...

Vor 16 Tage
Klemens Wiest
Klemens Wiest

Das war ja wohl eines Deiner besten Videos überhaupt. Ich feiere dich für deine Authentizität!👏👏👏👏👏

Vor 16 Tage
Gehteuch Nixan
Gehteuch Nixan

Wenn ihr euch ne E-Fuels Zapfsäule auf den Hof stellt, komme ich aus Wuppertal zu euch zum Tanken ;)

Vor 16 Tage
Lasse 403
Lasse 403

Danke für dein Statement, weiter so

Vor 16 Tage
Frank N
Frank N

Der Bärbock weiß doch überhaupt nicht wovon er redet. Für den speichern die Kobolde den Strom im Netz.

Vor 16 Tage
Nightrainer -
Nightrainer -

Gibts es Quellen zu „es wird wie in Detroit“ etc. ?

Vor 16 Tage
Tobias Berns
Tobias Berns

Krass wusste nicht das JP so gegen die Grünen als Partei ist.. Doch ein wenig enttäuscht...

Vor 16 Tage
Danny Airtakone
Danny Airtakone

so tolle worte ! danke jp💪🏻👍🏻

Vor 16 Tage
Marvin
Marvin

🙏🙏

Vor 16 Tage
lunachris
lunachris

Wenn nur wasserdampf rauskommt, haben wir im dürren sommer vllt mal mehr niederschlag. Naja das gabs schon im 1WK! Aber verdienen die Öl bonzen nix dran. Daher kommts einem alles ultra neu vor. 2WK Rockefeller: "hört auf aus luft benzin zu machen, ihr deutschen Chemiker" ...dann hat man angefangen chemie in menschen zu kippen.. tada das ist dann die "schulmedizin" geworden Zweites standbein der Chemie sparte! Wer kann sich erinnern an die IG Farben? Grössten Respekt an den Finanziell unabhängigen JP! Love u man Achja Reschtschraip Fähla sind für Lau

Vor 16 Tage
Kai kohlmeier
Kai kohlmeier

"Ich hab gesehen wie der gefahren worden ist, dass Auto brauch ich nicht." Denk ich mir bei deinen Autos aber auch :-).

Vor 16 Tage
Leberkäse des Todes
Leberkäse des Todes

Also : wählen gehen! Sonst kommt der JP bei euch vorbei...mitm Radkreuz...und dann hatter nich so gute Laune wie Heute!

Vor 16 Tage
MrTangoWhisky
MrTangoWhisky

Der „Holländer“ sagt mir so oft ich ihn treffe, dass man entweder die richtig dicken Motoren auf Gas oder Ähnliches umbauen oder neue Technologien schaffen und vermarkten muss, um klimatechnisch etwas zu bewirken. Was nutzt ein Elektroauto mit 250km Reichweite, dass in der Produktion mehr Schadstoffe produziert als ein Benziner in seiner Lebenszeit ausstößt?

Vor 16 Tage
lizare
lizare

JP immer wieder ja. Aber dieses Mal leider nein, leider garnicht!

Vor 16 Tage
Petrosilius Zwackelmann
Petrosilius Zwackelmann

Ich finde es sehr stark, dass du das politische Thema der Wahlbeteiligung mit einbringst Daumen hoch dafür 👍 Nur ich finde es tatsächlich schade, dass trotz der "unparteiischen Meinung" im Video ein sehr starker oberflächlicher antigrünimpuls gesetzt wurde. Denn ich glaube, die Mehrheit liest sich nichts selbst durch sondern bildet ihre politische Haltung hauptsächlich aus der Stimmung im Video und in den Kommentaren. Das halte ich für doch durchaus bedenklich...

Vor 17 Tage
Paul Bunz
Paul Bunz

Dieser Mann ist so korrekt!!! Mein größten Respekt an JP. Endlich sagt mal jemand was. Du bist einfach ein Vorbild.

Vor 17 Tage
Fetter Hobbit
Fetter Hobbit

Bärbock 🤢🤢🤢🤮🤮🤮

Vor 17 Tage
Sven Off
Sven Off

Könnt ihr mit Opel ein Video über den Manta GSE machen?

Vor 17 Tage
Fe Ro
Fe Ro

Was hältst Du vom Opel Manta GSE?

Vor 17 Tage
Simon Sturm
Simon Sturm

So ein Wahlplädoyer wäre mal gegen die Afd möglich gewesen. Und jetzt Stimmung gegen die Grünen machen das ist lächerlich 😂

Vor 17 Tage
Stephan AWD
Stephan AWD

Ich gehe davon aus das die Wahlergebnisse manipuliert werden...dennoch gehe ich wählen und sicher nicht dieses grüne Pack. Synthetische Kraftstoffe gab es schon in den 80ern, aber solche Entwicklungen gefällt den Mineralölkonzernen nicht, daher konnte sich davon nichts durchsetzen.

Vor 17 Tage
Anton 92
Anton 92

RESPEKT

Vor 17 Tage
Leif Torben Schroeder
Leif Torben Schroeder

Die Kriminalität steigt wenn man die Grünen wählt….😱das ist mal eine Aussage….eher wenn man die AfD wählt, würde ich sagen. Des Weiteren muss man einmal klarstellen, das eine Meinungsumfrage quer durch die Bevölkerung abgefragt wird, dieses wird dann hochgerechnet, insofern ist es zwar richtig zum Wählen aufzurufen, jedoch hat dieses nichts mit der Umfrage zu tuen…ich denke die Umfrage zeigt einfach, das sich knapp 1/4 der Bevölkerung mittlerweile etwas mehr Öko wünschen.

Vor 17 Tage
GO AWAY
GO AWAY

10:07 .....dann sind wir selbst die affen😂😂😂😂😂 hier etwa 15:00 wirds selbstentlarvend für die politik und ganz besonders für frau baerbock. 3 klicks bei google hätten anscheinend für die gute frau gereicht. die hat doch ganz andere dinge im kopf :D leute wacht endlich auf, die technologien existieren schon lange, hier wird nur verschleppung bis zum anschlag betrieben und den ganz großen knall dürft ihr am ende noch selbst bezahlen.

Vor 17 Tage
Bernstein Rap
Bernstein Rap

wählt die Afd!!

Vor 17 Tage
boersenkrake
boersenkrake

Es ist doch eig völlig egal, was wir hier in Deutschland wollen. Autos sind ein Export Geschäft somit sind wir von der Politik anderer Länder abhängig. Es ist echt heftig was in der Automobilindustrie zur Zeit abgeht. Es wird noch noch mehr ins Ausland verlegt und es werden radikal Stellen abgebaut. Die Sache mit E-Fuels und Brennstoff zelle finde ich super spannend 👍

Vor 17 Tage
MonstaMen
MonstaMen

Die grünen sind doch gerade nur so erfolgreich weil die aktuelle Regierung es so hart verkackt hat. Man kann die cdu halt nicht immer dafür belohnen wenn sie fehler macht.

Vor 17 Tage
Lunacorp1
Lunacorp1

Hey Jp, wie geht es Joni? Die Frage stellen sich sicher viele!

Vor 17 Tage
Lars Scheuer
Lars Scheuer

Würde gerne wählen gehen bin aber 14😶

Vor 18 Tage
Bernd Kanzler
Bernd Kanzler

Ich bin 53 und habe jede Wahl gewählt und es ist top gesagt!!! Ich bitte auch Duch alle, geht wählen. Nimmt eure Wahlberechtigung zum wählen wahr. Verhindern das die Grünen an die Macht kommen. Und wenn ihr nicht wisst, was ihr wählen sollt, es gibt auch kleinere Parteien.

Vor 18 Tage
Marco Coppola
Marco Coppola

Leider dürfen Menschen ohne festen Wohnsitz nicht wählen...

Vor 18 Tage
Broccoli 1337
Broccoli 1337

Frage: Was sagst du zu Gumperts Idee von Wasserstoff Methanol autos? Und kannst du dir erklären wieso diese Idee keinen Fuß fasst in der Automobilindustrie?

Vor 18 Tage
Jensis Welt / Moba / Reportagen und mehr
Jensis Welt / Moba / Reportagen und mehr

Die Berbook Frau Cobold, ist eine Deutschlandhasserin von ihr kam der Spruch, DAS WORT DEUTSCHLAND AUS DEM WAHLPROGRAM NEHMEN, wo leben wir denn hier, die Grünen sind die jenigen die am meisten FLUGZEUGE benutzen, also sollen ganz schnell leise sein, von wegen dem Verbrenner verbieten, DAS GEHT NICHT. 🙄🤬

Vor 18 Tage
nemo
nemo

Was wär denn zurzeit eine gute Partei? Bin nicht so ganz drin im Thema.

Vor 18 Tage
Jakob Thode
Jakob Thode

Interessantestes frage/antwort video bis jetzt :)

Vor 18 Tage
Elissa van Skullflower
Elissa van Skullflower

Was bei der Diskussion um Umwelt, CO2 und Mobilität oft vergessen wird ist, dass egal wo die Reise hingeht, nicht nur Arbeitsplätze bei alten Technologien wegfallen, sondern auch neue bei neuen Technologien geschaffen werden. Die Kohle-Industrie jammert auch, weil es kaum noch Ofenheizung gibt, da haben viele Ihre Arbeitsplätze verloren. In der Solarindustrie werden dafür neue Arbeitsplätze geschaffen.

Vor 18 Tage
Jakob Maas
Jakob Maas

Kurzes Kommentar zu dem Thema "Meinung in der Öffentlichkeit". Es ist richtig, dass man, gerade als Person des öffentlichen Lebens, es schwer hat, seine persönlichen Meinung vorwurfsfrei zu vertreten. ABER: Die gleiche Begründung, dass man dann als Verschwörungstheoretiker u.ä abgestempelt wird, die hat JP auch bei seinen Insta Stories zum Thema Klimawandel benutzt. Und wenn man beispielsweise solchen Schwachsinn (auf das Klimawandel Thema bezogen) redet und von Manipulation durch die Politiker spricht, dann muss man damit rechnen, dass man da für ordentlich Gegenwind sorgt. Soll heißen, wenn man kontroverse Themen ansprichst, die danm mit kontroversen (bzw. falschen) Ansichten untermauert, dann muss mann mit dem sozialen Aufschrei via Social Media rechnen. -> Bezieht sich nicht auf das Video, nur auf seine Aussage. Das wird hier nämlich meiner Meinung nach nur sehr einseitig wiedergegeben.

Vor 18 Tage
A B
A B

Einfach alle bisschen weniger Auto fahren wäre auch ein Ansatz

Vor 18 Tage
Ben98ny
Ben98ny

Wenn man alleine überlegt wie viele Emissionen durch die Produktion eines Neuwagens, unabhängig des Antriebskonzepts, sowie der Erweiterung des Stromnetzes/der Stromerzeugung für ausreichende Stromversorgung der Individualverkehrs und/oder der Einrichtung von Wasserstofftankstellen, entstehen, lohnt es sich doch umso mehr auf Synthetische Treibstoffe zu setzen bei denen vermutlich sowohl die bestehenden Fahrzeuge, als auch die Infrastruktur weiterhin genutzt werden können.

Vor 18 Tage
Gideon Buhr
Gideon Buhr

Herrje. Nimm den Deutschen das Auto, nimmst du ihre Persönlichkeit. Baller mal wieder mit 140 durch ne Ortschaft, dann beruhigst du doch vielleicht

Vor 18 Tage
Gideon Buhr
Gideon Buhr

9:07 chill mal. Nur weil die Autobranche nicht mehr Milliarden im den Hintern geblasen bekommt, gehen wir nicht kaputt. Es werden alle möglichen Branchenkaputt gespart ( z.B. Bahn). Da stecken auch Arbeitsplätze drin. Es wird Zeit, die Autobranche mal einzudämmen. Das was hier in D läuft momentan, geht so nicht weiter.

Vor 18 Tage
Die Werkstatt
Die Werkstatt

Sehr cooles Statement! Geht zur Wahl. Nie war es wichtiger!!!

Vor 19 Tage
Knut528
Knut528

Diesel FOREVER !!!

Vor 19 Tage
Hans-Peter Sebastian Kugel
Hans-Peter Sebastian Kugel

Dürfen deine Mitarbeiter umsonst bei BBB essen?

Vor 19 Tage
Web crawler
Web crawler

Die politische Lage in diesem Land macht mir auch Angst. Danke dass du deine Meinung dazu so offen sagst. Man hat das Gefühl die Medien erstellen sich ihre eigene Gesellschaft und strafen jeden ab, der sich nicht einfügen will. 😞

Vor 19 Tage
BahnTV 01.5
BahnTV 01.5

JP bester Mann. Er sagte seine Meinung das finde ich mega sympathisch. JP hat mit den Grünen voll Recht

Vor 19 Tage

Nächster

JP Performance - Ihr fragt/Ich antworte! #82

35:31

JP Performance - Ihr fragt/Ich antworte! #82

JP Performance

Aufrufe 495 Tsd.

😂Deutsche VS Russen - Wenn man mal muss...

0:19

😂Deutsche VS Russen - Wenn man mal muss...

TEAM LACHFLASH

Aufrufe 262 Tsd.

Shyx zieht aus + ist lost

9:28

Shyx zieht aus + ist lost

Kayla Shyx

Aufrufe 207 Tsd.

JP Performance - Ihr fragt/Ich antworte | #57

26:44

JP Performance - Ihr fragt/Ich antworte | #57

JP Performance

Aufrufe 612 Tsd.

😂Deutsche VS Russen - Wenn man mal muss...

0:19

😂Deutsche VS Russen - Wenn man mal muss...

TEAM LACHFLASH

Aufrufe 262 Tsd.

Shyx zieht aus + ist lost

9:28

Shyx zieht aus + ist lost

Kayla Shyx

Aufrufe 207 Tsd.

Helga & Marianne - Die große Hitze🌞

3:34

Helga & Marianne - Die große Hitze🌞

Freshtorge

Aufrufe 149 Tsd.

Learning a muscle up in 24 HOURS (results)

0:38

Learning a muscle up in 24 HOURS (results)

Tyler Csatari

Aufrufe 915 Tsd.

Shyx zieht aus + ist lost

9:28

Shyx zieht aus + ist lost

Kayla Shyx

Aufrufe 207 Tsd.

Am POOL Google Challenge | mit JULIEN BAM

9:57

Am POOL Google Challenge | mit JULIEN BAM

Rezo ja lol ey

Aufrufe 230 Tsd.